Hofreite in Lengfeld - viel Raum zum Wohnen und Arbeiten

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr137
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypBauernhaus
PLZ64853
OrtOtzberg
LandDeutschland
Wohnfläche214 m²
Nutzfläche109 m²
Grundstücksgröße1.588 m²
Anzahl Zimmer12
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungÖl
HeizungsartÖl Ofenheizung
Etagenzahl2
BalkonJa
TerrasseJa
ImmoNr137 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypBauernhaus PLZ64853
OrtOtzberg LandDeutschland
Wohnfläche214 m² Nutzfläche109 m²
Grundstücksgröße1.588 m² Anzahl Zimmer12
Anzahl Badezimmer2 BefeuerungÖl
HeizungsartÖl Ofenheizung Etagenzahl2
BalkonJa TerrasseJa

Hinweis zur Provision: 5,95% des Kaufpreises inkl.19% MwSt. fällig mit der notariellen Beurkundung und vom Käufer zu zahlen

Details zur Immobilie
Bestens geeignet für Wohnen + Arbeiten + Hobby

In ruhiger, aber zentrale Lage im alten Ortskern von Lengfeld finden Sie diese vielseitig nutzbare Hofreite (ensemble-geschützte Gesamtanlage) bestehend aus einem Wohnhaus mit Torhaus (Baujahr ca. 1843), Wohnhaus-Ausbau (Baujahr ca. 1960), einem Nebengebäude sowie Garagen und einer Hofanlage mit insgesamt 1.588 m² großzügigem Grundstück, das weitere Nutzungsmöglichkeiten bietet.

Wohnhaus mit Torhaus: Baujahr ca. 1843
-> Teilunterkellertes Fachwerkhaus (verschindelt)
-> Gewölbekeller
Wohnhaus-Ausbau: Baujahr ca. 1960
-> zweigeschossig
Nebengebäude (Scheune): Baujahr ca. 1800
-> nicht ausgebaut
Insgesamt 12 Räume + 2 Bäder

Wohnfläche ca. 214 m² - Nutzfläche ca. 109 m²

2 große Garagen (1 x zur Straße, 1 x im Hof)
Garten und große Hofanlage - vielseitig nutzbar

Der Garten und der Hof werden über eine großzügige Treppenanlage erschlossen. Der Hof ist gepflastert; der Garten ist parkähnlich gestaltet mit sehr altem Baumbestand.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 20.02.2029
Endenergieverbrauch: 195.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1960
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: F

Ausstattung:

- überwiegend einfach verglaste Holzfenster
- Elektro einfacher Standard
- Sanitär einfacher Standard
- keine Heizungsanlage mit Heizkörpern, 2 Ölbrenner mit Warmluftschächten und zentral geregelter Ölzufuhr
- zum Teil Holzdielen
- teilweise Klappläden
Das Dorf Lengfeld ist der Mittelpunkt und Verwaltungssitz der Gemeinde Otzberg im südhessischen Landkreis Darmstadt-Dieburg, nur etwa 25 km von Darmstadt entfernt. Ca. 2.300 Menschen leben in Lengfeld, in der Gesamtgemeinde sind es ca. 6.500.

Der Ort verfügt über eine gute Infrastruktur mit Schulen, Kindergärten, medizinischer Versorgung und Einkaufsmöglichkeiten.

Über die B 45 ist die autobahnähnlich ausgebaute B 26, die den Anschluss an Autobahnen in alle Richtungen ermöglicht, in wenigen Minuten erreichbar. Lengfeld ist mit eigenem Bahnhof an die Odenwaldbahn angebunden; stündlich fahren hier Züge nach Darmstadt und Frankfurt.
Das ca. 1843 erbaute Anwesen ist ensemble-geschützt im Sinne des Denkmalschutzes.
Kaufpreis398.000 €
Außen-Provision5,95% des Kaufpreises inkl.19% MwSt. fällig mit der notariellen Beurkundung und vom Käufer zu zahlen
Währung
Baujahr1843
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch195 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis20.02.2029
Baujahr lt. Energieausweis1960
wesentlicher EnergieträgerÖl
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Baujahr1843
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch195 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis20.02.2029
Baujahr lt. Energieausweis1960
wesentlicher EnergieträgerÖl
Beschreibung der Immobilie Bestens geeignet für Wohnen + Arbeiten + Hobby

In ruhiger, aber zentrale Lage im alten Ortskern von Lengfeld finden Sie diese vielseitig nutzbare Hofreite (ensemble-geschützte Gesamtanlage) bestehend aus einem Wohnhaus mit Torhaus (Baujahr ca. 1843), Wohnhaus-Ausbau (Baujahr ca. 1960), einem Nebengebäude sowie Garagen und einer Hofanlage mit insgesamt 1.588 m² großzügigem Grundstück, das weitere Nutzungsmöglichkeiten bietet.

Wohnhaus mit Torhaus: Baujahr ca. 1843
-> Teilunterkellertes Fachwerkhaus (verschindelt)
-> Gewölbekeller
Wohnhaus-Ausbau: Baujahr ca. 1960
-> zweigeschossig
Nebengebäude (Scheune): Baujahr ca. 1800
-> nicht ausgebaut
Insgesamt 12 Räume + 2 Bäder

Wohnfläche ca. 214 m² - Nutzfläche ca. 109 m²

2 große Garagen (1 x zur Straße, 1 x im Hof)
Garten und große Hofanlage - vielseitig nutzbar

Der Garten und der Hof werden über eine großzügige Treppenanlage erschlossen. Der Hof ist gepflastert; der Garten ist parkähnlich gestaltet mit sehr altem Baumbestand.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 20.02.2029
Endenergieverbrauch: 195.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1960
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: F

Ausstattung der Immobilie Ausstattung:

- überwiegend einfach verglaste Holzfenster
- Elektro einfacher Standard
- Sanitär einfacher Standard
- keine Heizungsanlage mit Heizkörpern, 2 Ölbrenner mit Warmluftschächten und zentral geregelter Ölzufuhr
- zum Teil Holzdielen
- teilweise Klappläden
Hier befindet sich die Immobilie Das Dorf Lengfeld ist der Mittelpunkt und Verwaltungssitz der Gemeinde Otzberg im südhessischen Landkreis Darmstadt-Dieburg, nur etwa 25 km von Darmstadt entfernt. Ca. 2.300 Menschen leben in Lengfeld, in der Gesamtgemeinde sind es ca. 6.500.

Der Ort verfügt über eine gute Infrastruktur mit Schulen, Kindergärten, medizinischer Versorgung und Einkaufsmöglichkeiten.

Über die B 45 ist die autobahnähnlich ausgebaute B 26, die den Anschluss an Autobahnen in alle Richtungen ermöglicht, in wenigen Minuten erreichbar. Lengfeld ist mit eigenem Bahnhof an die Odenwaldbahn angebunden; stündlich fahren hier Züge nach Darmstadt und Frankfurt.
Sonstige Angaben zur Immobilie Das ca. 1843 erbaute Anwesen ist ensemble-geschützt im Sinne des Denkmalschutzes.
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Haus in Otzberg
Ansprechpartner

Herr Alfons Endres
Am Roten Rain 13
64747 Breuberg

Telefon 06165 38123 E-Mail info@eswi.de

Sofortanfrage
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Endres GmbH

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

06165 38123
Kontakt Kontakt
Direktkontakt
Bitte senden Sie mir Ihren Newsletter
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Anschrift

Endres GmbH
Am Roten Rain 13
64747 Breuberg

Kontakt

Telefon 06165 38123
Fax 06165 3724
E-Mail info@eswi.de