Ein Grundstück für kostenbewusste Bauherren

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr58
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ64743
OrtBeerfelden / Hetzbach
LandDeutschland
GRZ0,4
GFZ0,5
Grundstücksgröße644 m²
ImmoNr58 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen PLZ64743
OrtBeerfelden / Hetzbach LandDeutschland
GRZ0,4 GFZ0,5
Grundstücksgröße644 m²

Hinweis zur Provision: 5,95% des Kaufpreises inkl.19% MwSt. fällig mit der notariellen Beurkundung und vom Käufer zu zahlen

Details zur Immobilie
In leichter Hanglage nahe Ortsrand und Bahnstation finden Sie dieses erschlossene Baugrundstück. Genießen Sie hier den unverbaubaren Ausblick ins Mümlingtal. Das Grundstück ist zur Bebauung mit einem aus maximal zwei Vollgeschossen bestehenden Wohnhaus in offener Bauweise vorgesehen. (GRZ 0,4; GFZ 0,5) Der Bebauungsplan liegt vor. Eine ältere Planung für ein Einfamilienhaus liegt vor und kann auf Wunsch übernommen werden.
Beerfelden liegt im Herzen des Odenwaldes auf der Wasserscheide zwischen Main und Neckar an der Quelle der Mümling. Der Ortskern befindet sich in 420 Meter Höhe auf dem Sattel, der das Mümlingtal im Norden mit dem nach Süden zum Neckar hinab ziehenden engen und waldigen Gammelsbacher Tal verbindet. Diesen verkehrsgünstig liegenden Talzug mit Beerfelden als Bindeglied erschließt die Bundesstraße 45 als wichtigste durchgehende Nord-Süd-Verbindung im hinteren Odenwald.

Als Zentrum des sog. „Beerfelder Landes“ verfügt der Ort über sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, Kindergärten und Schulen. Ca. 6.700 Einwohner leben in der Kerngemeinde und ihren Ortsteilen.

Hetzbach (ca. 930 Einwohner) ist der einzige Ortsteil Beerfeldens, der noch über einen Bahnhof verfügt.
Kaufpreis42.000 €
Außen-Provision5,95% des Kaufpreises inkl.19% MwSt. fällig mit der notariellen Beurkundung und vom Käufer zu zahlen
Währung
Bebaubar mitEinfamilienhaus
Bebaubar nachBebauungsplan (§30BauGB)
ErschliessungErschlossen
Energieausweises besteht keine Pflicht!
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Bebaubar mitEinfamilienhaus
Bebaubar nachBebauungsplan (§30BauGB)
ErschliessungErschlossen
Energieausweises besteht keine Pflicht!
Beschreibung der Immobilie In leichter Hanglage nahe Ortsrand und Bahnstation finden Sie dieses erschlossene Baugrundstück. Genießen Sie hier den unverbaubaren Ausblick ins Mümlingtal. Das Grundstück ist zur Bebauung mit einem aus maximal zwei Vollgeschossen bestehenden Wohnhaus in offener Bauweise vorgesehen. (GRZ 0,4; GFZ 0,5) Der Bebauungsplan liegt vor. Eine ältere Planung für ein Einfamilienhaus liegt vor und kann auf Wunsch übernommen werden. Hier befindet sich die Immobilie Beerfelden liegt im Herzen des Odenwaldes auf der Wasserscheide zwischen Main und Neckar an der Quelle der Mümling. Der Ortskern befindet sich in 420 Meter Höhe auf dem Sattel, der das Mümlingtal im Norden mit dem nach Süden zum Neckar hinab ziehenden engen und waldigen Gammelsbacher Tal verbindet. Diesen verkehrsgünstig liegenden Talzug mit Beerfelden als Bindeglied erschließt die Bundesstraße 45 als wichtigste durchgehende Nord-Süd-Verbindung im hinteren Odenwald.

Als Zentrum des sog. „Beerfelder Landes“ verfügt der Ort über sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, Kindergärten und Schulen. Ca. 6.700 Einwohner leben in der Kerngemeinde und ihren Ortsteilen.

Hetzbach (ca. 930 Einwohner) ist der einzige Ortsteil Beerfeldens, der noch über einen Bahnhof verfügt.
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Ansprechpartner

Herr Alfons Endres
Am Roten Rain 13
64747 Breuberg

Telefon 06165 38123 E-Mail info@eswi.de

Sofortanfrage
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Endres GmbH

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

06165 38123
Kontakt Kontakt
Direktkontakt
Bitte senden Sie mir Ihren Newsletter
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Anschrift

Endres GmbH
Am Roten Rain 13
64747 Breuberg

Kontakt

Telefon 06165 38123
Fax 06165 3724
E-Mail info@eswi.de