Ein Schnäppchen für geschickte Handwerker - 1-2 Familienhaus mit Scheune/Werkstatt und extra Grundstück

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr212
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ64743
OrtBeerfelden / Gammelsbach
LandDeutschland
Wohnfläche180 m²
Nutzfläche80 m²
Grundstücksgröße1.418 m²
Anzahl Zimmer6
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
BalkonJa
ImmoNr212 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ64743
OrtBeerfelden / Gammelsbach LandDeutschland
Wohnfläche180 m² Nutzfläche80 m²
Grundstücksgröße1.418 m² Anzahl Zimmer6
Anzahl Badezimmer2 BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl2
BalkonJa

Hinweis zur Provision: 5,80% des Kaufpreises inkl.16% MwSt. fällig mit der notariellen Beurkundung und vom Käufer zu zahlen

Details zur Immobilie
Auf einem ca. 735 m² großen Grundstück finden Sie dieses renovierungsbedürftige 1 - 2 Familienhaus, ein gegenüberliegendes Grundstück mit ca. 683 m², das mit Nebengebäude und Scheune bebaut ist, gehört ebenfalls dazu.

Hier können Sie "Wohnen und Arbeiten" verbinden. Dieses Objekt bietet Ihnen die Möglichkeit, das Haus nach Ihren Wünschen zu gestalten. In der Scheune und in dem Nebengebäude ist genug Platz für Ihr Hobby, Ihre Werkstatt oder als Lagerfläche.

Das ca. 1900 erbaute Haus wurde 1978 erweitert und umfasst insgesamt ca. 180 m² Wohnfläche, verteilt auf zwei Etagen.
Die erforderlichen Nutz- und Lagerräume mit separatem Zugang zum Garten stehen Ihnen im Vollkeller zur Verfügung. Der Garten befindet sich unterhalb des Hauses in Hanglage.

UG: drei Kellerräume, Heizraum
EG: drei Zimmer, Küche, Bad und Balkon
OG: drei Zimmer, Küche, Bad und Balkon

Nebengebäude:
- große Scheune, zur Zeit u. a. als Garage genutzt, mit Lagerflächen / Abstellräumen
- gemauertes Häuschen (z. B. als Werkstatt nutzbar)
Die Räume sind einfach ausgestattet und bedürfen einer umfassenden Renovierung.

Es besteht die Möglichkeit, auf dem separaten 683 m² großen Grundstück neu zu bauen.
Für einen Neubau muss die Planung nach § 34 BauGB erfolgen, d.h.: Innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile ist ein Vorhaben zulässig, wenn es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der Grundstücksfläche, die überbaut werden soll, in die Eigenart der näheren Umgebung einfügt und die Erschließung gesichert ist. Die Anforderungen an gesunde Wohn- u. Arbeitsverhältnisse müssen gewahrt bleiben; das Ortsbild darf nicht beeinträchtigt werden.
Beerfelden liegt im Herzen des Odenwaldes auf der Wasserscheide zwischen Main und Neckar. Der Ortskern befindet sich in 420 Meter Höhe auf einem Sattel, der im Norden das Mümlingtal mit dem nach Süden zum Neckar liegenden Gammelsbacher Tal verbindet.
Beerfelden verfügt über sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs, wie Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, Kindergärten und Schulen. Ca. 6.500 Einwohner leben in der Kerngemeinde und ihren Ortsteilen.

Der Ortsteil Gammelsbach liegt ca. 6 km südlich des Ortskerns von Beerfelden.
Der verkehrsgünstig liegende Talzug mit Beerfelden als Bindeglied erschließt die Bundesstraße 45 als wichtigste durchgehende Nord-Süd-Verbindung im Hinteren Odenwald.




.
Zum Zeitpunkt der Anzeigenschaltung lag kein Energieausweis vor! Die notwendigen Daten bzgl. EnEV2014 werden nach Erhalt des Energieausweises umgehend nachgetragen.

Das Objekt unterliegt nicht dem Denkmalsschutz.
Kaufpreis149.000 €
Außen-Provision5,80% des Kaufpreises inkl.16% MwSt. fällig mit der notariellen Beurkundung und vom Käufer zu zahlen
Währung
ZustandRenovierungsbedürftig
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
ZustandRenovierungsbedürftig
Beschreibung der Immobilie Auf einem ca. 735 m² großen Grundstück finden Sie dieses renovierungsbedürftige 1 - 2 Familienhaus, ein gegenüberliegendes Grundstück mit ca. 683 m², das mit Nebengebäude und Scheune bebaut ist, gehört ebenfalls dazu.

Hier können Sie "Wohnen und Arbeiten" verbinden. Dieses Objekt bietet Ihnen die Möglichkeit, das Haus nach Ihren Wünschen zu gestalten. In der Scheune und in dem Nebengebäude ist genug Platz für Ihr Hobby, Ihre Werkstatt oder als Lagerfläche.

Das ca. 1900 erbaute Haus wurde 1978 erweitert und umfasst insgesamt ca. 180 m² Wohnfläche, verteilt auf zwei Etagen.
Die erforderlichen Nutz- und Lagerräume mit separatem Zugang zum Garten stehen Ihnen im Vollkeller zur Verfügung. Der Garten befindet sich unterhalb des Hauses in Hanglage.

UG: drei Kellerräume, Heizraum
EG: drei Zimmer, Küche, Bad und Balkon
OG: drei Zimmer, Küche, Bad und Balkon

Nebengebäude:
- große Scheune, zur Zeit u. a. als Garage genutzt, mit Lagerflächen / Abstellräumen
- gemauertes Häuschen (z. B. als Werkstatt nutzbar)
Ausstattung der Immobilie Die Räume sind einfach ausgestattet und bedürfen einer umfassenden Renovierung.

Es besteht die Möglichkeit, auf dem separaten 683 m² großen Grundstück neu zu bauen.
Für einen Neubau muss die Planung nach § 34 BauGB erfolgen, d.h.: Innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile ist ein Vorhaben zulässig, wenn es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der Grundstücksfläche, die überbaut werden soll, in die Eigenart der näheren Umgebung einfügt und die Erschließung gesichert ist. Die Anforderungen an gesunde Wohn- u. Arbeitsverhältnisse müssen gewahrt bleiben; das Ortsbild darf nicht beeinträchtigt werden.
Hier befindet sich die Immobilie Beerfelden liegt im Herzen des Odenwaldes auf der Wasserscheide zwischen Main und Neckar. Der Ortskern befindet sich in 420 Meter Höhe auf einem Sattel, der im Norden das Mümlingtal mit dem nach Süden zum Neckar liegenden Gammelsbacher Tal verbindet.
Beerfelden verfügt über sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs, wie Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, Kindergärten und Schulen. Ca. 6.500 Einwohner leben in der Kerngemeinde und ihren Ortsteilen.

Der Ortsteil Gammelsbach liegt ca. 6 km südlich des Ortskerns von Beerfelden.
Der verkehrsgünstig liegende Talzug mit Beerfelden als Bindeglied erschließt die Bundesstraße 45 als wichtigste durchgehende Nord-Süd-Verbindung im Hinteren Odenwald.




.
Sonstige Angaben zur Immobilie Zum Zeitpunkt der Anzeigenschaltung lag kein Energieausweis vor! Die notwendigen Daten bzgl. EnEV2014 werden nach Erhalt des Energieausweises umgehend nachgetragen.

Das Objekt unterliegt nicht dem Denkmalsschutz.
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Ansprechpartner

Herr Alfons Endres
Am Roten Rain 13
64747 Breuberg

Telefon 06165 38123 Fax 061653724 E-Mail info@eswi.de

Sofortanfrage
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Endres GmbH

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

06165 38123
Kontakt Kontakt
Direktkontakt
Bitte senden Sie mir Ihren Newsletter
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Anschrift

Endres GmbH
Am Roten Rain 13
64747 Breuberg

Kontakt

Telefon 06165 38123
Fax 06165 3724
E-Mail info@eswi.de